Eine Privatsammlung aus dem Aargau

Eine Privatsammlung aus dem Aargau

EINHEIT IN DER VIELFALT

Vernissage Sonntag, 24. Februar 2019, 11 Uhr
Begrüssung: Philippe Rey, Präsident Kulturkommission Gemeinde Wettingen
Einführung: Dr. phil. Rudolf Velhagen, Leiter Gluri Suter Huus

Führung mit Rudolf Velhagen
Sonntag, 24. März 2019, 11 Uhr
Gleichzeitig findet im Gluri Suter Huus die Ausstellung «Alex Sadkowsky» statt. Die Führung widmet sich beiden Ausstellungen.

 

Aargauer Kunst, Expressionismus und konkrete Kunst

Die in vier Jahrzehnten entstandene Privatsammlung eines im Aargau lebenden Ehepaars wird erstmals in der Schweiz als Ensemble gezeigt.
Schwerpunkte bilden Gemälde, Objekte und Originalgrafiken der Aargauer Künstlerinnen und Künstler Werner Holenstein, Marlis und Henri Ott, Hans Rudolf Roth, Martin Ruf und Hannes Witschi.
Weitere Akzente setzen neben Josef Briechle, Leo Leuppi, Alex Sadkowsky und Jonasz Stern expressionistische und abstrakt-konkrete Künstler wie Max Bill, Heinrich Campendonk, Jacoba van Heemskerck, Wassily Kandinsky, Ernst Ludwig Kirchner, Franz Marc, Heinz Müller-Tosa, Arthur Segal, Henryk Stažewski, Maria Uhden und Shizuko Yoshikawa.


Sonntag, 24. März 2019, 11 Uhr

Führung mit Rudolf Velhagen
Sonntag, 24. März 2019, 11 Uhr

Gleichzeitig findet im Gluri Suter Huus die Ausstellung «Alex Sadkowsky» statt.
Die Führung widmet sich beiden Ausstellungen.


Download Karte


Besuchen Sie uns

ÖFFNUNGSZEITEN

Während den Ausstellungszeiten
Mi bis Sa 15 – 18 Uhr
So 11 – 17 Uhr

GESCHLOSSEN FÜR AUSSTELLUNGSUMBAU

01.07.2018 – 26.08.2018

BESUCHERADRESSE

Galerie im Gluri Suter Huus
Bifangstrasse 1
5430 Wettingen

POSTADRESSE

Galerie im Gluri Suter Huus
c/o Rathaus
Kultursekretariat
Alberich Zwyssigstrasse 76
5430 Wettingen

TELEFON

Während den Öffnungszeiten
T 056 426 29 69