30 Glückskekse – Abschlussarbeiten 2024 aus dem Schwerpunktfach «Bildnerisches Gestalten» an der Kantonsschule Wettingen

30 Glückskekse – Abschlussarbeiten 2024 aus dem Schwerpunktfach «Bildnerisches Gestalten» an der Kantonsschule Wettingen

Jährlich präsentieren die Schüler:innen des Schwerpunktfachs Bildnerisches Gestalten der Kantonsschule Wettingen ihre Abschlussarbeiten im Rahmen einer Ausstellung. 2021 wurde diese «Werkschau» erstmals in der Galerie im Gluri Suter Huus ausgerichtet und hat seither einen festen Platz im Ausstellungsprogramm. Für die diesjährige Ausstellung wurde allen Schüler:innen die Aufgabe gestellt, einen Titel für ein Kunstwerk erfinden. Diese Titel wurden in selbst gebackenen Glückskeksen versteckt und wieder verteilt. Wer welchen Titel verantwortet, bleibt bis zuletzt ein glückliches Geheimnis…

 

Mit Werken von
Leya Alexander, Ayush Bisen, Emanuela Concepito, Lilli Dünnenberger, Joanna Erdin, Julia Hasse, Valentin Hlatky, Alma Iliescu-Tudosa, Stella Keinänen, Adrienne Killer, Leonie Kleiner, Malvine Klug, Angelina Kotrle, Seung Lee Kuk, Shania Küng, Jana Lüthi, Carole Meier, Anouk Nguyen, Patrick Odermatt, Elsa Paluca, Kerstin Pauli, Enya Peterhans, Flavia Rüegger, Darwin Sam, Sono Seibert, Maanini Srinivas, Olivia Vogt, Flurina Walker, Anouk Widmer, Dana Zaba


Donnerstag, 25. April 2024, 18 Uhr

Vernissage: 18 – 21 Uhr

Begrüssung um 18.30 Uhr durch Philippe Rey, Präsident Kulturkommission Gemeinde Wettingen;
Einführung durch Sarah Merten, Leiterin Galerie im Gluri Suter Huus


Download Karte